Schülerferienprogramm 2013

Schülerferienprogramm am 29.07.2013

 Am frühen Nachmittag des 29.07.2013 hatten sich 16 Kinder im Rahmen des diesjährigen Schülerferienprogramms in der TV Turnhalle eingefunden um Tischtennis zu spielen. Die Tischtennis Abteilung des TV Rechberghausen hatte ein reichhaltiges Programm für die Kinder auf die Beine gestellt. Zunächst einmal musste ein vielfältiges Aufwärmprogramm absolviert werden. Die Kinder mussten dabei, bei verschiedenen Übungen, ihr Geschick beweisen. Verschiedene Übungen mit Schläger und Ball standen auf der Tagesordnung. Dazu gehörten das Tippen des Balles auf dem Schläger und Platzierungsschießen. Danach wurden verschiedene Stationen für die Kinder aufgebaut. Jeder Station beinhaltete eine spezielle Übung für die Kinder. Dazu gehörten unter anderem eine Station mit einer Ballmaschine und ein Balleimertraining mit einem der Trainer. Alle Kinder durchliefen in Reihenfolge sämtliche Stationen. Bereits hier zeigte sich das Geschick der Mädchen und Jungen. An Talent und Freude am Spielen mangelte es nicht. Danach wurde eine Pause eingelegt. Den Kindern wurde eine Erfrischung aus Essen und Trinken geboten. Diese wurde gerne und bereitwillig angenommen. Als Pausenunterhaltung stand ein kleiner Showkampf der Trainer auf dem Programm. Nach Ablauf der Pause durften die Kinder ihre Wettkampfqualitäten unter Beweis stellen. Zum Abschluss des Nachmittags wurde ein Turnier ausgetragen. DasTurnier wurde im Schweizer Modus ausgetragen. Auch hier zeigten die Kinder ihre Freude und ihre Motivation für das Tischtennisspiel. Am Ende wurden alle Kinder mit einer Urkunde geehrt. Die Sieger des Turniers erhielten darüber hinaus eine Medaille. Alles in allem war es ein gelungener Nachmittag, der hoffentlich allen viel Freude gemacht hat. Sowohl den Kindern, als auch dem Trainerteam.

(Fotos)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar